Ausstellungseröffnung der AG Bielefeld

von admin
Ausstellung_Plan_AG_Bielefeld

Mitglieder der Aktionsgruppe Bielefeld (v.l.): Katharina Lotte, Theresia Eusterbrock (mit Bild), Gudrun Altepost, Isabell Diekmann, Heike Plöger, Elisabeth Wolff

Am Montag den 30. Juni hat die AG Bielefeld in ihrem Stammlokal Ferdis Pizza Pinte, in dem sich die AG auch monatlich trifft, erfolgreich eine Ausstellung unter dem Motto Kunst für Kamalari eröffnet. Dort stellen Künstler ihre Werke aus, die auch direkt erworben werden können. Das so gesammelte Geld kommt dem Plan-Projekt „Schutz der Kamalari-Mädchen – Nepal“ zugute.

Zur Eröffnung waren außerdem nicht nur fast alle AG-Mitglieder gekommen, sondern auch die Neue Westfälische, die größte Tageszeitung der Region, die auch direkt in ihrer Mittwochsausgabe einen Bericht über die Aktion und Plan selbst veröffentlichte.

Katharina Lotte von der AG Bielefeld hofft, die Ausstellung möglichst lange laufen lassen zu können und das weitere Künstler ihre Bilder spenden.

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar