Der Weser Tower in PINK!

von susanne kuznik
Weser Tower, Bremen Welt-Mädchentag 2014. Foto: Kuznik

Weser Tower, Bremen Welt-Mädchentag 2014. Foto: Kuznik

Auch in diesem Jahr setzten wir in Bremen zum Welt-Mädchentag am 11. Oktober wieder ein Zeichen!

Der Weser Tower, das mit 82 Metern höchste Wohngebäude in Bremen, strahlte am 10. und 11. Oktober in Pink um damit auf die Rechte von Mädchen weltweit aufmerksam zu machen.

Der Weser Tower ist ein von dem Architekten Helmut Jahn entworfenes Hochhaus, das im Rahmen der Stadtentwicklung in der Überseestadt in Bremen auf dem Gelände des früheren Weserbahnhofs erbaut wurde und weit von der Schlachte aus sichtbar ist.

Weser Tower in Bremen  Welt - Mädchentag, 11.Oktober 2014 Foto:Kuznik

Weser Tower, Bremen Welt-Mädchentag 2014.
Foto: Kuznik

„Wenn das Empire State Building, der Berliner Funkturm oder der Hamburger Michel im Dienst des Welt-Mädchentages in pink erstrahlen, darf der Weser-Tower in Bremen nicht fehlen! Da machen wir die Illumination natürlich gerne möglich und vergessen mal für einen Tag, dass pink auch die Farbe eines unserer Wettbewerber ist.“   So Peter Göttelmann, EWE-Marketingleiter.

Nicht nur in der Höhe war es ein wunderbarer Anblick. Durch die Spiegelung des Gebäudes in der Weser wirkte die Beleuchtung besonders reizvoll.
Wir bedanken uns sehr herzlich bei der EWE Aktiengesellschaft für die wertvolle Unterstützung. Wir freuen uns, dass diese wunderbare und besondere Illumination des hohen Gebäudes verwirklicht wurde.
Danke an den Weser-Kurier für das Interview, erschienen am Samstag, den 11.10. 2014.

www.bremen.plan-aktionsgruppen.de

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar