Wottelfest macht wunschlos glücklich

Es war warm, aber nicht zu warm, trocken und gut besucht: das Wottelfest in Heising, Essen. Also genauso wie sich das alle gewünscht haben und das zeigt sich gleich im Ergebnis:

Mit 642,15 Euro ist die Aktionsgruppe Essen ganz nah am Rekord von 2015 und hat somit 10 (!) Ziegen beisammen. Das ist ein absolutes Spitzenergebnis, was nicht für möglich gehalten wurde! Und das wieder mal mit 100 Prozent gespendeten Büchern. Eigentlich nicht zu fassen, aber schön, dass es immer wieder klappt.

Ein herzlichen Dank an alle Beteiligten (wir waren zu zehnt!) für ein rundherum gelungenes Wochenende. Da steigt die Vorfreude auf das nächste Treffen am 28. September und auf die geplanten Aktionen zum Weltmädchentag. Wir (Udo, Maria & Angelika) planen etwas in Kooperation mit einer Mädchenschule in Werden. Näheres dazu beim nächsten Treffen…

Text und Bilder Christian Mahnert-Lueg

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar