Unterstützung durch „AG-Nachwuchs“ am Weltkindertag 2017 in Düsseldorf

Von unserer Aktion am 17. September 2017 möchten wir dieses Mal nur kurz die üblichen Themen ansprechen: Wetter (wie immer am Weltkindertag gut bis sehr gut) und Einnahmen (164 Euro für Wasser in Schulen und Gemeinden in Ghana – für Düsseldorf gut bis sehr gut).

Hauptthema war allerdings bereits im Vorfeld „Stand-Personal“: Das war dieses Mal für die Aufbau-Phase kritisch, d. h. weniger als vier Personen, die für den Pavillonaufbau notwendig sind. Die gute Nachricht: Dies wurde mit Hilfe aus dem Freundeskreis gelöst. Jetzt die sehr gute Nachricht: Zur zweiten Schicht waren sehr viele Helfer*innen am Stand, sogar Manuela und Eduardo kamen vom Niederrhein zur Unterstützung! Vielen Dank dafür und natürlich an alle Helfer*innen, vor allem aber an Heike – sie war zum ersten Mal bei unserer AG dabei!

Es sieht so aus, als sei auch der „AG-Nachwuchs“ gesichert: David ist schon ein „alter Hase“ und seit 9 Jahren bei Plan aktiv, zuerst bei der AG Hamburg und seit einigen Jahren bei uns! Er ist eine große Unterstützung und kann viel besser mit den Kindern kommunizieren als wir! Das wird sicherlich auch Navid bald können, hoffentlich unser zweites „AG-Nachwuchs-Mitglied“ – die Fotos sind sehr vielversprechend!

Text von Angelika Bloomfield

Fotos von der AG Düsseldorf

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar