Es ist soweit! Material für #EducationNotforSale

Rund um den Internationalen Tag gegen Kinderarbeit am 12. Juni möchten wir – der Plan-Jugendbeirat – mit bundesweiten EDUCATION – NOT FOR SALE Aktionen auf Kinderarbeit als Bildungsbarriere aufmerksam machen und möglichst viele Unterstützerinnen und Unterstützer für unsere politischen Forderungen sammeln. Wie bereits auf dem AG-Tag angekündigt würden wir uns sehr freuen, wenn viele Aktionsgruppen Lust haben, auch eine solche Aktion durchzuführen – natürlich gerne auch über den 12. Juni hinaus! Ab heute sind nun auch die Materialien online, die Sie nun fleißig bestellen können, um Ihre Aktion erfolgreich durchzuführen.   

Was soll passieren?
Auf Märkten oder in der Innenstadt soll ein Verkaufsstand aufgestellt werden, an dem vermeintlich Schokolade (oder ein anderes passendes Produkt) zu Billigpreisen angeboten werden soll. Mit großen „Sale“-Schildern wird für den Verkauf geworben. Kommen „Käufer“ an den Stand, informieren wir sie unter dem Motto EDUCATION – NOT FOR SALE  über die Produktionsbedingungen von Schokolade und Kinderarbeit als Bildungsbarriere. Wir erklären ihnen, dass für viele Produkte, die wir konsumieren Kinder arbeiten mussten, anstatt in die Schule zu gehen. Die „Käufer“ können die Schokolade schließlich zu einem fairen Preis erwerben, für ein Plan-Projekt spenden und/oder unsere politischen Forderungen unterstützen. Die Aktionen werden gefilmt und über Social Media geteilt. Unter dem Hashtag #notforsale bzw. #educationnotforsale laufen alle Posts auf den unterschiedlichen Social Media-Kanälen.

Mehr dazu auf unserem Blog.

Material zur Aktion: Materialbestellung

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!
Ihr Plan-Jugendbeirat

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar