Tag des Mädchenfußballs in Heide

von hasauthoff

Foto: AG Itzehoe

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen war die AG Itzhoe im Juli unterwegs. Am 01. Juli fand auf der Sportplatzanlage des Heider SV der Tag des Mädchenfußballs statt. Der Sportverein hat an diesem Tag alle interessierten Mädchen in Heide und Umgebung eingeladen, um sich einmal im Fußball zu versuchen. Es wurde kein Turnier gespielt, sondern unter der Anleitung von Trainern konnten sich die Mädchen in verschiedenen Techniken des Fußballs ausprobieren.

Die Resonanz auf die Einladung war gut. Erfreut waren die Verantwortlichen, dass eine relativ große Anzahl von Mädchen mit Migrationshintergrund den Weg an die „Meldorfer Straße“ gefunden haben.

Um dieses Event abzurunden, wurden wir als AG Itzehoe eingeladen, Plan International an diesem Nachmittag zu präsentieren. Wir konnten einige sehr intensive Gespräche führen und auch eine kleinere Summe an Spenden einnehmen. Hervorzuheben ist an dieser Stelle, dass der Veranstalter sehr intensiv immer wieder über das Stadionmikrofon auf unseren Stand und damit auf Plan aufmerksam gemacht hat. Gern kommen wir im nächsten Jahr wieder.

Text: Rolf Steffens AG Itzehoe

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar