„Rheinschiene“ beim Handball Final 4 in der Kölner Lanxess Arena

von hkeller49

v.l. Claudia, Angelika (Plan AG Essen), Michael, Helmut (Plan AG Köln), Anja (Plan AG Wuppertal)

 

Drei Tage lang hatte das Plan Team – bestehend aus Mitgliedern der Plan Aktionsgruppen Düsseldorf, Essen, Köln und Wuppertal sowie Freunden aus Mannheim – die Möglichkeit, über unser Kinderhilfswerk bei der alljährlichen Endrunde der europäischen Handball Champions League in der Kölner Lanxess Arena zu informieren.

Durch unsere Wurfwand konnten wir für den Mädchenfonds über 400 € sammeln und außerdem eine Mädchen-Projektpartnerschaft abschließen. Für Kinder und Jugendliche hatte Plan die Führung „Hinter den Kulissen“ organisiert, die großen Zuspruch fand (siehe Bild 1).

Da Plan International fester Charity Partner der Veranstaltung ist, sehen wir uns beim nächsten Final4 2020 in Köln wieder.

 

Bild 1

 

Bild 2 v.l. Batuhan, Helmut, Yasmina (Plan AG Köln), Wolfgang, Gaby (Mannheim), Familie Spreitzer (Plan AG Düsseldorf)

Gaby Katzmarek ist übrigens SPD Bundestagsabgeordnete. Sie und ihr Mann haben am Wochenende kräftig am Plan Stand mitgeholfen.

 

Bild 3 Veronika, Horst, Helmut (Plan AG Köln) bei der Autogramm Stunde der Handball Stars am Eröffnungsabend

 

Alle Fotos: Plan AG Köln

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar