Aktionsgruppen unterstützen Sportkooperationen bei Events vor Ort

von wtebbe

Plan International ist Charity-Partner des Deutschen Handballbundes (DHB) (Foto: Plan International / Jörg Schüler).

Mit dem Deutschen Handballbund konnte Plan International einen weiteren wichtigen Partner für die Sport-Initiative „Kinder brauchen Fans!“ gewinnen, womit die Handball Nationalteams der Männer und Frauen verbunden sind. Der DHB setzt sich dabei für das Projekt „Sport schafft sichere Schulen in Hanoi“ ein. Handball-Bundestrainer Christian Prokop ist das Gesicht der Kooperation, welche zudem breite Plan-Präsenz bei allen Nationalspielen des DHB verspricht. 

Der Auftakt der Partnerschaft hat am Tag des Handballs am 26. Oktober 2019 in der TUI Arena in Hannover stattgefunden. Hier hat die Aktionsgruppe Hannover vor Ort tatkräftig mit einen Informationsstand unterstützt.

Bereits am 13. Oktober fand der Bridgestone Great 10k in Berlin statt. Bei dem 10 km Lauf durch die Hauptstadt war Plan International für viele Zuschauende sichtbar. Zusätzlich konnten die Teilnehmenden das Plan-Spendentor durchlaufen und so jeweils fünf Euro für das Projekt „Sauberes Wasser für Ghana“ spenden. Bei diesem sportlichen Event leistete die Aktionsgruppe Potsdam Hilfe  und betreute den Plan-Stand vor Ort.

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar