Es geht wieder los!

von msussner

Zumindest bei der AG Mönchengladbach. Dieser kurze Bericht hat uns heute erreicht:

Die AG Mönchengladbach ist wieder da

Gestern haben wir uns nach 3 monatiger Coronapause wiedergesehen und es gab ein großes Hallo! Leider konnten nicht alle teilnehmen, weil einige der Planis zur Risikogruppe gehören und das Treffen abgesagt haben. Trotzdem gab es viel zu erzählen und alle waren der Meinung, dass es irgendwie weitergehen muss. Von Lydia selbstgezogene Tomaten- und Paprikapflanzen wechselten gegen eine Spende innerhalb der Gruppe den Besitzer. Eigentlich sollten die Pflanzen auf dem Familienfest in Rheindahlen verkauft werden. Aber da alles wegen Corona abgesagt wurde, brauchten wir eine andere Lösung. Birgit stellte ihre neuen gebastelten „Schutzengel-Karten“ vor, die man hoffentlich bald an unserem Stand erwerben kann.

Wir werden uns auch über den Sommer monatlich weiter treffen, da es uns allen sehr gut getan hat, mal wieder etwas anderes zu sehen und zu hören, als nur Corona….

(Bild und Text: AG Mönchengladbach)

 

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar