Spendenaktion der Plan NRW Aktionsgruppen zum Coronavirus

von hkeller49

Foto: Plan Deutschland

„Der Coronavirus entfaltet eine riesige Armuts- und Kinderschutzkrise. Nicht nur in Bangladesh sind extrem arme Menschen in Gefahr“, so Plan Deutschland. Die von den NRW Plan Aktionsgruppen ins Leben gerufene Spendenaktion zum Coronavirus (befristet bis 31.05.2020) war mehr als erfolgreich. Bekannt geworden ist uns bis jetzt eine Spendensumme von insgesamt 2.680 € über unterschiedliche Kanäle (Facebook, „Köln und die Welt e.V.“ oder direkt an Plan Deutschland).

Dafür hier noch einmal herzlichen Dank an alle Spender!

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar