Kochabend der Hochschulgruppen – Plan-Kochbuch verschenken

von wtebbe

Die Plan-Hochschulgruppen Göttingen und Aachen haben vergangenes Wochenende zu einem besonderen Kocherlebnis eingeladen: Unter dem Motto: „Corona hält uns in unserem Zuhause, doch wir machen es uns trotzdem gemeinsam nett!“ konnten sich „Kochgruppen“ melden, um internationale Gerichte aus dem AG-Kochbuch zu kochen. Der Teilnahmebeitrag von mindestens 6 € kam dem Projekt „Allin Mikuna – Kinder gesund ernähren“ in Peru zugute.

Hier ein kleiner Bericht der HSG Göttingen:

Das Kochwochenende am Wochenende verlief sehr gut! Wir hatten 25 Gruppen, die sich angemeldet haben und haben Spenden in Höhe von 407 € gesammelt. Diese haben wir an das Projekt Allin Mikuna in Peru gespendet, da dieses durch das Thema „Kinder gesund ernähren“ perfekt zum Thema passte.
Es gab einige Schwierigkeiten mit der Überweisung der Spenden per PayPal, doch dies konnte meist über Bekannte geklärt werden, welche dann im Auftrag den Betrag geschickt haben. Die Anmeldungen per Email und Instagram haben auch verlässlich funktioniert. Zu den Rezepten haben wir allgemein positive Rückmeldungen bekommen, wollen aber nächstes Mal so viel Zeit einplanen, dass wir sie vorher selber alle probekochen können.

Auf den Instagram-Kanälen der Hochschulgruppen gibt es weitere Eindrücke von den internationalen Kreationen:

https://www.instagram.com/p/CIltZodAgUW/?utm_source=ig_web_copy_link

https://www.instagram.com/p/CInCy0KnCzH/?utm_source=ig_web_copy_link

(Text und Bilder: HSG Göttingen)

 

Übrigens, das AG-Kochbuch, aus dem einige der Gerichte stammen, gibt es in unserer Produktkategorie „Made by AGs“ :

AG-Kochbuch

2. gebundene Ausgabe, Kochrezepte aus den Plan-Programmländern. Die Rezepte des Buches wurden mit Hilfe der Aktionsgruppen zusammengetragen.

 

 

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar