Weltkindermaltag war gestern – aber das Malen geht weiter!

von wtebbe

K. H. Schaub, Ausstellung zum Weltkindermaltag (Foto: AG Wilhelmshaven/Friesland).

Gestern am 6. Mai war Weltkindermaltag! Doch keine Sorge, die Malaktion des Schreibwarenherstellers STAEDTLER läuft noch bis zum 30. Juni. So lange können Sie weiter Bilder bei STAEDTLER einsenden oder hochladen und damit Projekte von Plan International unterstützen.

Besonders in Wilhelmshaven und Umgebung, wo derzeit die Ausstellung zur vergangenen Malaktion zu bestaunen ist, steigt das Interesse immer weiter. Nicht zuletzt auch aufgrund von Presseartikeln in der Wilhelmshavener Zeitung, Jeversches Wochenblatt, Lokal26.de sowie auf der Titelseite des Nordwest Sonntagsblatt vom 02.05.2021:

 

Bis 19.09.2021, von 11:00 bis 17:00 Uhr, ist die Mitmach-Ausstellung im Küstenmuseum Wilhelmshaven der AG Wilhelmshaven / Friesland geöffnet. Lesen Sie hier einen Ausschnitt der Ankündigung des Küstenmuseums Wilhelmshaven:

„Wenn ich groß bin. Bilder zum Welt-Kindermaltag 2019“

Wünsche und Träume, festgehalten auf kunterbunten Bildern aus der Region Wilhelmshaven & Friesland. Zu sehen sind diese in einer wunderbaren Mitmach-Ausstellung im Küstenmuseum Wilhelmshaven. Die rund 80 Bilder sind eine Auswahl aus über 1.400 Kunstwerken, die anlässlich des Welt-Kindermaltages 2019 entstanden. Dieser wurde vom Schreibwarenhersteller STAEDTLER für einen guten Zweck ins Leben gerufen, der damit die Projektarbeit des Kinderhilfswerkes Plan International Deutschland unterstützt.

 

(Text: Küstenmuseum Wilhelmshaven; Fotos: AG Wilhelmshaven / Friesland)

Mitmach-Ausstellung im Küstenmuseum Wilhelmshaven

Aktuell haben 78 Einrichtungen zugesagt und weitere sechs Anfragen sind bei der AG eingegangen! Damit nehmen fast alle Kindertagesstätten in Wilhelmshaven teil.

Zum Beispiel freute sich die Grundschule Zetel über die aufgestellte Bilder-Sammelbox der Plan-AG. Und die Kindertagsstätte Heidmühle wird sogar ein mehrwöchiges Projekt zu Peru starten.

 

Auch Katrin Süss, Fachlehrerin an der Melli-Beese-Grundschule in Dresden, animierte, trotz schwieriger Umstände, zum Weltkindermaltag: „Wir freuen uns sehr und schauen Sie selbst, welche wunderbaren Momente es während des Schaffens gibt!“

Melli-Beese-Grundschule in Dresden (Foto: Katrin Süss)

Melli-Beese-Grundschule in Dresden (Foto: Katrin Süss)

 

Die Plan-AG Mönchengladbach, wie viele weitere, ist ebenfalls gemeinsam mit Schulen und Kitas aktiv:

Ein weiterer Kindergarten lässt uns am Malprojekt teilhaben:
So sieht unser Naturprojekt aus. Es war bereits im vollen…

Gepostet von Plan Aktionsgruppe Mönchengladbach am Freitag, 23. April 2021

 

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar