Endspurt der Malaktion für Kinder in Peru

von wtebbe

Foto: Dorfbücherei Sengwarden

Es wird weiter fleißig gemalt und darüber berichtet: Von Nord nach Süden entdecken noch bis 30. Juni Kinder die Natur und bringen ihre Eindrücke kreativ zu Papier.

Presseartikel in Ostfriesenzeitung, Sander Kurier und im Friesländer Boten:

 

 

Auch Radio-Jade hat über das Engagement der AG Wilhelmshaven / Friesland berichtet. Der Beitrag kann hier nachgelesen und nachgehört werden.

Karl Heinz Schaub von der  AG Wilhelmshaven / Friesland  bei einer örtlichen Aktion mit der Buchhandlung Prien:

 

Die Dorfbücherei Sengwarden hat ein schönes Video auf facebook zur Aktion veröffentlicht. (Die hier genannte Zahl, von 15.000 Bildern im Vorjahr, ist jedoch nicht korrekt.)

 

Bis 19.09.2021, von 11:00 bis 17:00 Uhr, ist die Mitmach-Ausstellung im Küstenmuseum Wilhelmshaven der AG Wilhelmshaven / Friesland geöffnet.

Die Schwäbische Zeitung  berichtet über die Kooperation der erst kürzlich gegründeten AG Isny-Allgäu mit dem Familienzentrum St. Josef in Isny. Die Kinder haben dort zusammen mit ihrer Erzieherin 40 Bilder gemalt.

Foto: AG Isny-Allgäu

Die Aktionsgruppe Bremen-Lilienthal sagt DANKESCHÖN an die Künstler:innen der Klasse 6 d der Oberschule Schaumburger Straße in Bremen, hier eine Auswahl der wunderbaren Bilder:

 

Flyer / Malbögen zum Weltkindermaltag finden Sie unter AG Material. Die Malaktion läuft noch bis zum 30. Juni. So lange können Sie weiter Bilder bei STAEDTLER einsenden oder hochladen und damit Projekte von Plan International unterstützen.

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar