AG-Gründung in Aurich: Verstärkung für Niedersachsen!

von msussner

Auch im Herzen Ostfrieslands gibt es seit dem 22. August eine Plan-Aktionsgruppe.

Acht Frauen und Männer rund um Aurich hatten sich am Sonntag zusammengefunden, um eine neue Aktionsgruppe zu gründen. Zwei weitere Interessenten gibt es, die es nicht zum Treffen geschafft haben.
Sylke Freiberg, Landesvertreterin der niedersächsischen AGs in der Mitgliederversammlung des Kinderhilfswerk Plan International Deutschland, war dazu eingeladen und konnte von ihrer 16- jährigen ehrenamtlichen Arbeit in der AG Celle berichten. Daniela Didi, selbst Plan-Patin aus Aurich, hatte die Initiative zur Gründung der AG ergriffen und Kontakt mit dem Hamburger Planbüro aufgenommen. Sylke berichtet: „Es war ein netter Vormittag und ich wünsche allen Neu-Planis Spaß an der Arbeit in der AG. Sicher sehen wir uns irgendwo bei Plan wieder. Ich würde mich freuen, wenn auch die Aktionsgruppen aus Oldenburg und Wilhelmshaven Kontakt zu den Auricher Planis suchen und vielleicht sogar gemeinsame Aktionen planen.“ Dies ist auch prompt geschehen, wie uns Karl Heinz Schaub aus der AG Wilhelmshaven berichtet.

Herzlich willkommen, liebe Aktionsgruppe Aurich!

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar