Plan AG Köln: Bewegende Lesung von Ursula frey

von hkeller49

„Ich möchte mich noch einmal für den gestrigen sehr berührenden Nachmittag bedanken“, mailte uns die Pfarrerin der Ev. Kirchengemeinde Köln-Pesch Frau Siegrid Geiger.

Es war in der Tat eine sehr bewegende Lesung der Stuttgarter Autorin Ursula Frey – Seelsorgerin und Psychotherapeutin – aus ihrem Buch Nur ein Atemzug zwischen Himmel und Erde über ihre Erfahrungen als Seelsorgerin auf einer Kinderkrebsstation.

Die Plan Aktionsgruppe Köln hatte als Mitveranstalterin im Gemeindezentrum der Ev. Kirche Köln-Pesch anschließend die Gelegenheit, die Arbeit von Plan International vorzustellen und berichtete aus aktuellem Anlass auch über die Plan Aktivitäten in Polen, Rumänien und Moldau im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg.

Hier finden Sie weitere Informationen und Spendenmöglichkeiten:

https://www.plan.de

https://www.plan.de/jetzt-helfen/start/nothilfe-ukraine.html

Foto: Veronika Keller-Lauscher

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.