Plan-AG Köln beim Familienfest zum DFB Pokalendspiel auf der Bühne

von hkeller49

Endlich nach zwei Jahren Corona-Pause fand wieder das Familienfest im Vorfeld des DFB Pokalendspiels der Frauen mit mehr als 20.000 Besucher:innen statt. Wie all die Jahre vorher durfte die Plan-Aktionsgruppe Köln mit einem eigenen Stand am Rheinenergie Stadion teilnehmen. Glücksrad und Torwand waren wieder der „Renner“ – alles für das Plan-Projekt „Ausbildung für Lehrkräfte in Uganda“.

Außerdem konnten viele Mädchen, die sich im Vorprogramm am Fußballturnier beteiligt hatten, für die STAEDTLER Malaktion, zu Gunsten besserer Ernährung in Peru, gewonnen werden.

Unser Aktionsgruppenmitglied Veronika durfte zudem auf der Bühne über Plan informieren (Youtube Video):

Also wieder ein rundum gelungener Tag!

(Text, Fotos &Video: Plan AG Köln)

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.