Auch in Sachsen gibt es wieder Plan-Aktivitäten

von karola ordnung

Eine erfolgreiche, wenn auch anstrengende Woche, hat die Plan-AG Leipzig hinter sich gebracht:

Sonntag, 10.07.2022 von 15 bis 18 Uhr

Teilnahme am Sommerfest des Judosportvereins Leipziger Sportlöwen e. V. mit Infostand und Glücksrad:

Mittwoch, 13.07.2022 16.30 Uhr

Empfang der Radlertruppe Wien – Leipzig auf dem Augustusplatz:

Begrüßung der Radler durch den neuen Intendanten der Oper Leipzig Tobias Wolff und Mitglieder unsere AG, Übergabe eines Spendenschecks an die Singers on the road mit den Einnahmen des Sommerfestes und Übergabe der auf der Tour in Tabor, Prag, Dresden und Meissen gesammelten Gelder für das Projekt in Uganda „Kinder brauchen Bildung“.

Sonnabend, 16.07.2022 von 13 bis 18 Uhr

Teilnahme am FamilienSpieleFest der Stadt Leipzig im Clara-Zetkin-Park mit Malaktion, Infostand und Glücksrad:

Katja, ein AG-Mitglied beschreibt den Andrang: „Es war schon ein bisschen verrückt . . . fast durchgehend eine Schlange am Glücksrad und teilweise kein freier Platz mehr beim Malen. Gut, dass wir Essen und Trinken dabei hatten.“

Und natürlich haben wir uns auch in diesem Jahr wieder am STAEDTLER Malwettbewerb teilgenommen.

Acht Kindergärten und Schulen haben sich beteiligt und eine Aktion konnten wir gemeinsam mit dem Händler „Das creative Hobby“ in den Höfen am Brühl durchführen. So kamen insgesamt 411 Bilder zusammen.

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.