150 Meter "Fränkische Bildungsschlange" durch die Maria-Ward-Schule Nürnberg

von ag erlangen-nrnberg-frth

Am 08.05.08 war die Aktionsgruppe Erlangen-Nünberg-Fürth in der Maria-Ward-Schule Nürnberg zur Schlangen- und Spendenübergabe eingeladen.

Die Schule hatte seit Herbst 2007 an unserer Aktion „Fränkische Bildungsschlange“ zu Gunsten des Projektes „Schulen für Uganda“ teilgenommen und überreichte uns nun ihre Spenden und viele wunderschön gestaltete und verzierte Klorollen, die alle zu 5m-Teilschlangen aufgefädelt waren.

Die Aktionsgruppe bedankte sich mit einer kleinen Präsentation zum Projekt und anschließend wurde uns durch die Schulsprecherin ein Scheck in Höhe von 850 € (von Grundschule und Gymnasium) übergeben. Eine Klasse der Realschule beteiligte sich auch an der Aktion und so können wir uns über weitere 650 € freuen.

Allein durch die Spenden der Maria-Ward-Schule ist die „Fränkische Bildungsschlange“ um weitere 150 Meter gewachsen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Schülerinnen und Lehrerinnen/Lehrern für dieses tolle Ergebnis.

Und hier geht’s zum Bericht der lokalen Presse (Nürnberger Stadtanzeiger – 14.05.08)

Dank der Unterstützung vieler Schulen, Kindergärten, Seniorenheime, Geschäfte, Einrichtungen und Privatpersonen misst die „Fränkische Bildungsschlange“ nun bereits ca. 2.300 Meter.

Bitte merken Sie sich heute schon den Termin für unser großes Abschlussfest vor:

Samstag, 19.07.08   14-18 Uhr im Fürther Stadtpark

An diesem Tag werden wir alle 5m-Teilschlangen zu einer kilometerlangen Riesenschlange verbinden. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Feiern Sie mit uns den großen Erfolg unserer Aktion wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Informationen zum Projekt und zur Aktionsgruppe finden Sie auf unserer Webseite: www.erlangen.plan-aktionsgruppen.de

Interessant? Weitersagen:
1 Kommentar zu “150 Meter "Fränkische Bildungsschlange" durch die Maria-Ward-Schule Nürnberg”
Schreibe einen Kommentar