#GIRLSGETEQUAL beim Women’s Run in Köln

von hkeller49

Seit 2013 ist PLAN beim Women’s Run Charity Partner. Im August findet die Veranstaltung immer mit ca. 10.000 Frauen in Köln statt. Unsere PLAN Aktionsgruppe Köln war auch dieses Jahr unter dem neuen Plan Motto #GIRLSGETEQUAL mit einem Stand dabei.

Über 1600 Frauen haben unseren Stand besucht und durch die Tattoo- und die Foto-Aktion kamen wir immer wieder gut ins Gespräch mit den Teilnehmerinnen. So konnten wir auch eine Plan Patenschaft abschließen.

Unser AG Mitglied Colette Dunkel hat PLAN dieses Mal auf der Hauptbühne und bei der Yoga Präsentation sehr gut vertreten.

Also wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Bilder vom Tag:

(alle Fotos: Plan AG Köln)

 

 

Colette mit Moderatoren auf der Hauptbühne

 

Yoga Präsentation

 

 

Unsere „Männer“ Helmut und Michael

 

Uschi und Gerlinde

 

Tattooing mit Sabine und Yasmina

 

Teilnehmerin nach „Behandlung“

 

Heike Drechsler (2.v.r.) – Olympiasiegerin Weitsprung – mit Elke, Yasmina und Colette

 

Interessant? Weitersagen:
1 Kommentar zu “#GIRLSGETEQUAL beim Women’s Run in Köln”
    Karl Heinz Schaub sagt:

    Eine klasse Aktion mit viel Aussagekraft. Das alles hat sicherlich viel Spaß gemacht. Die Bilder sind ein eindeutiges Zeichen! Es lohnt sich für Gleichberechtigung einzutreten. Das muss einfach sein und darf nie aufhören.
    Viele -natürlich auch sportliche Grüße- von der Plan-AG Wilhelmshaven.

Schreibe einen Kommentar