AG-Afrikafest als TV-Highlight

Ein ganzes Wochenende Afrika feiern: Alljährlich widmen die AG Freiburg und der Tiererlebnispark Mundenhof dem Kontinent ein berauschendes Fest. Dieses Jahr zugunsten des Plan-Projekts in Uganda. Wie erfolgreich das siebte Afrikafest verlief, wer die Menschen sind, die es auf die Beine stellen, und was sie bezwecken – das alles hielt Ende Juni die Sendung Mittendrin …

Weiterlesen

Ein Lichtblick für die Kindersoldaten von archiv

Gelesen am 1. Juli 2011 in unserer Tageszeitung, SZ Biberach: Heute nimmt Peter Wittig ganz vorne Platz. Der deutsche Diplomat hat einen Monat lang den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat inne.   „…. Im Sicherheitsrat will er am liebsten Kür laufen, weiß aber, dass das Geschäft zu „achtzig, neunzig Prozent“ aus Pflicht besteht. Die Kür, das sind …

Weiterlesen

Sommerfest und Sonnwend-Derby von archiv

3. Juli 2011: Ein erfolgreicher Tag, obwohl das Wetter leider gar nicht sommerlich war und das Fest kurzfristig schwerpunktmäßig in den Innenraum des Kindergartens „Regenbogen“ verlagert werden mußte. Die Veranstalter hatten sich mächtig viel Mühe gemacht und warteten mit einen breit gefächerten Angebot auf. Nach einem wunderschön gestalteten Gottesdienst im Veranstaltungsraum, bei dem auch das ganze Publikum mit …

Weiterlesen

Megawochenende mit drei Veranstaltungen

Der Tag der Altstadt in Erlangen mit seinem kleinen aber feinen Trödelmarkt auf dem Martin-Luther-Platz und den weit geöffneten, oft sehr malerischen Innen- und Hinterhöfen der alten Bürgerhäuser feierte dieses Jahr seinen 5. Geburtstag, und unsere Teilnahme am Sonntag an diesem schönen Fest stand für die Plan-AG-Erlangen-Nürnberg-Fürth von Anfang an fest. Als dann unsere Laufer …

Weiterlesen

Die AG-Bewegung wächst und wächst und…

Acht Plan-Aktionsgruppen gründeten sich in den ersten Monaten des Jahres 2011. Ja, es gibt tatsächlich noch einige weiße Flecken auf der AG-Landkarte. Doch sie lichten sich kontinuierlich: Ehrenamtliche Planis formierten sich jüngst zu großen Taten in Würzburg, Oldenburg, Neustrelitz, Neumarkt, Haßloch, Marktoberdorf, Olpe und – Italien, genauer in Südtirol! Wer hätte es damals voraussehen können? …

Weiterlesen

„Kinder musizieren für Kinder“ – und finanzieren einen Wasserbüffel! von archiv

„Kinder musizieren für Kinder“ – unter diesem Motto stand das 2. Benefizkonzert von Blas- und Streichinstrument-Schülerinnen und -Schülern aus Erfurt, Weimar und Ilmenau. Im voll besetzten Rathausfestsaal in Erfurt boten die Kinder und Jugendlichen Werke unter anderem von Brahms und Haydn sowie traditionelle Stücke dar. Organisatorin des Konzerts war die Plan-Patin und Violin-Lehrerin Dorothee Schmidt …

Weiterlesen

Kuchen-Spendenaktion im Erlanger Kaufland von archiv

Nach dem schweren Erdbeben und dem verheerenden Tsunami in Japan wollte sich auch die Aktionsgruppe Erlangen-Nürnberg-Fürth an der Katastrophenhilfe für Japan beteiligen und Spenden für die Kinder in Japan sammeln. Nach dem Vorbild der Aktionsgruppe Burgthann, die schon viele Kuchen-Spendeaktionen sehr erfolgreich durchgeführt hat, wollten wir erstmalig ausprobieren, ob eine solche Aktion auch in Erlangen …

Weiterlesen

5 Jahre AG Bayreuth von archiv

Die AG Bayreuth wurde am 10. Mai 2011 schon 5 Jahre und hat deshalb für Freitag, den 13. Mai zu einem Vortrag eingeladen. Frau Dr. Krämer aus Erlangen berichtete auf ganz herzliche Art von Ihrer Reise mit der Familie (mit Mann, 3 Kindern und Mutter) durch Kambodscha und dem Besuch des Patenkindes und zeigte dabei auch beeindruckende Bilder.
Wir sind der Meinung, Freitag der 13. war eher ein Glückstag für uns, sowohl in Bezug auf den Vortrag als auch den Besuch. 2 Gäste haben sofort Ihre Mithilfe bei der Aktionsgruppe zugesagt, eine Frau war sich noch nicht ganz sicher. 5 weitere Anwesende wollen künftig über die Arbeit der Aktionsgruppe informiert werden. Nun hoffen wir, daß die Zusagen keine Luftblasen waren.

Weiterlesen

dsc_33002
Bedrohte Tiere auf Händen tragen

Auf und unter die Haut geht die Kunst des Guido Daniele: Wenn am Wochenende seine Ausstellung Wilde Tiere handzahm in der Stadtgalerie Heilbronn eröffnet wird, warten auf den italienischen Körpermaler schon die Hände zweier prominenter Musen. Vor den Besuchern wird der Meister die Ballen, Finger, Kuppen und Nägel von Paulo Sérgio (Ex-FC-Bayern-Spieler) und Joachim Llambi …

Weiterlesen

Reisevortrag für Paten in Celle von Sylke Freiberg

Am Sonnabend hatte unsere AG Paten zu einem zweiten Vortrag über die Reise zu den Patenkindern in Tansania und Malawi eingeladen. 40 Paten waren dieser Einladung gefolgt und sehr interessiert an den Erlebnissen unserer Reise und der Projektarbeit vor Ort. Es wurden erstaunlich viele Fragen gestellt, die wir nach bestem Wissen beantworteten. Einige Informationen zum …

Weiterlesen

Geldübergabe, Glücksrad und ein Patenkind von archiv

1.533,50 Euro durfte die Aktionsgruppe Fürstenfeldbruck von der Sportschule FFB Puch entgegen nehmen. Sie waren bei einer Wiegeaktion, bei Tombolas, beim Bike-Biathlon und bei anderen Veranstaltungen der Sportschule für Plan eingenommen worden. Für diese Summe sollen über Sinnvoll schenken ein Wasserbüffel für 11 philippinische Familien, eine Milchkuh für eine Familie in Äthiopien und vier Ziegen …

Weiterlesen

Bremer Benefizkonzert – ein Erfolg für Schulen in Liberia von susanne kuznik

„Das Konzert war einfach toll, ich bin froh, dass ich Karten hatte.“ „Es war ein großartiges Konzert, stimmgewaltig, vielseitig.“ „Unglaublich, so ein tolles Event.“ „Wann ist das nächste Konzert? Ich reservier schon mal in der Mitte die gesamte zweite Reihe.“ „Wahnsinn, was ihr da auf die Beine gestellt habt.“ „Was für ein herrliches Konzert, es …

Weiterlesen

Oberbayerisches Volksblatt berichtet vom Mühldorfer Patentreffen

Im vergangenen September hat sich die AG Mühldorf/Altötting gegründet, nicht lange her, könnte man meinen. Doch ihr Einsatz für Kinder und Familien in armen Ländern ist enorm: Es waren überaus aktionsreiche erste Monate, die vor wenigen Tagen auf einem Patentreffen der Aktionsgruppe gefeiert wurden. „771 Paten gibt es in der Region“, berichtet das Oberbayeriche Volksblatt …

Weiterlesen

Pforzheimer Kinder-Karten erhalten 1000-Euro-Förderpreis

Vielleicht wird es sogar noch besser kommen für die Plan-Aktionsgruppe Pforzheim: Für ihre Initiative Karten für Kinder in Guatemala haben die drei ehrenamtlich aktiven Frauen ja bereits Anfang der Woche einen Förderpreis von 1.000 Euro gewonnen. Aber jetzt geht der bundesweite Wettbewerb Ideen Initiative Zukunft der UNESCO und der dm-Dogeriemarktkette, an dem sie teilnehmen, in …

Weiterlesen

Aktionsgruppe Leipzig auf Sendung von karola ordnung

Wir haben uns getraut – eine Sendung im Studio aufzuzeichnen und sie wird sogar ausgestrahlt. Am Sonntag, dem 06. Februar um 18 Uhr sind wir bei „Radio Blau“ zu hören und wir hoffen, dass viele den Sender einschalten. Seit 1995 ist „Radio Blau“ in Leipzig auf Sendung. Neben der Unabhängigkeit als nicht-kommerzielles Radio zeichnet sich …

Weiterlesen